top of page

Internationale Online Kunstauktion mit Farbenfroher Informeller Malerei, die Junge Sammler Anspricht

Aktualisiert: 13. Apr. 2023


Bei einer Online Kunstauktion erhält der Bieter mit dem höchsten Gebot den Zuschlag für eine informelles abstraktes Kunstwerk

Was gibt es für einen jungen Sammler Spannenderes als die Teilnahme an einer internationalen Kunstauktion? Stell dir vor, du hast dein ideales informelles Gemälde im Ausstellungs- und Auktionskatalog gefunden. In der Regel sind die Preise bei Online-Auktionen sehr attraktiv, insbesondere für junge Sammler, die das Terrain testen und eine Sammlung zeitgenössischer informeller abstrakter Kunst aufbauen möchten. Was muss man also tun, um sein bevorzugtes informelles abstraktes Kunstwerk zu erwerben?


Der erste Schritt:

Informieren dich im Auktionskatalog über das Datum und die Uhrzeit der Auktion sowie über Hintergrundinformationen zu den Künstlern und ihren Werken, einschließlich der Abmessungen und Fotos der Gemälde.


Wolderworld - anabstract canvas painting is an affordable bright informal tachism painting to start a conversation for young collectors by independent artist
Los 93 Erschwingliche farbenfrohe europäische informelle Kunst für private Sammlung unter 5k: Informelles Gemälde "Wundertüte" der deutschen Künstlerin Anja Stemmer



Besuche zu diesem Zweck die Website des Auktionshauses Chalkwell: Das renommierte britische Unternehmen veranstaltet eine Live-Online-Auktion mit zwei zeitgenössischen

Exklusive undinspirierende informelle Malerei im Stil des Tachismus als Investment für die Privatsammlung unter 5k
Los 92 Top informelle Malerei für das Wohnzimmer im Stil des Tachismus als Einstieg in ein Gespräch

informellen Gemälden der deutschen Künstlerin Anja Stemmer.

"Artists on the rise" ist die 25. Ausgabe dieser beliebten internationalen Auktion für zeitgenössische Kunst. Sie findet am 18. April um 18 Uhr britischer Standardzeit online statt.


Ein dynamisches, quadratisches, blaues, informelles Kunstwerk namens "Dynamis" von Anja Stemmer steckt hinter Los 92 dieser vollständig kuratierten Auktion zeitgenössischer Kunst mit Investmentcharakter.




Für Los 93 dieser Auktion zeitgenössischer Kunst hat die Galerie Chinwe Russel das lebhafte abstrakte informelle Gemälde "Wonderbag" der aufstrebenden deutschen Künstlerin ausgewählt.

Der zweite Schritt: Plane Dein Budget


Aufstrebende Künstler verkaufen ihre Werke oft zu niedrigeren Preisen als etablierte Künstler, und die Teilnahme an einer Online-Auktion ihrer Werke kann eine gute Möglichkeit sein, gleich zu Beginn ihrer Karriere einzusteigen. Wenn die Künstlerin oder der Künstler in Zukunft bekannter wird, könnte der Wert ihrer Werke steigen, was Deiner Sammlung wiederum einen zusätzlichen Schub geben kann.



Aber halt, das ist noch nicht alles! Online-Auktionen bieten den zusätzlichen Vorteil, dass man bequem von zu Hause aus mitbieten kann, ohne zu einer Auktion fahren zu müssen. Außerdem kannst du ein Höchstgebot für das Kunstwerk, das dich interessiert, festlegen, damit du nicht zu viel Geld ausgibst und dein Budget einhalten kannst.


Apropos Budget: Es ist wichtig, dass du es vor der Teilnahme an einer Auktion festlegst. Lege auf jeden Fall vor Beginn der Auktion fest, wie viel du bereit bist, auszugeben, und überschreite diesen Betrag nicht. Es kann leicht passieren, dass man sich von der Aufregung der Auktion mitreißen lässt und am Ende mehr ausgibt, als man sich leisten kann, daher ist es wichtig, einen Plan zu haben.


Der dritte Schritt: Verstehen den Bietprozess und gib Dein Gebot ab

Rekapitulieren wir noch einmal kurz die allgemeinen Auktionsregeln. Derjenige mit dem höchsten Gebot gewinnt. Der Auktionator entscheidet über den Zuschlag für jedes Los, und niemand kann ein Gebot zurücknehmen. Der Auktionator nimmt keine Gebote an, nachdem der Hammer gefallen ist, weder im Saal noch online, es sei denn, eine Reserve wurde nicht erreicht. Bei Streitigkeiten kann der Auktionator nach eigenem Ermessen den erfolgreichen Bieter ermitteln oder die Lose zu einem späteren Zeitpunkt erneut anbieten.


Option 1 Live-Online-Bieten

Mit der App und der Plattform für Live-Gebote von Chalkwell Auctions Ltd können Kunden online bieten. Über diese Plattformen kann ein Käufer über einen Computer, ein Smartphone oder ein Tablet von überall auf der Welt live mitbieten und die gleichzeitige physische Auktion direkt mitverfolgen.


Für Online-Gebote ist eine vorherige Registrierung erforderlich. Interessierte Bieter können die Live-Auktion online verfolgen, sobald die Auktion beginnt, müssen sich jedoch registrieren, um mitzubieten. Die Online-Plattform von Chalkwell Auctions bietet auch die Möglichkeit, ein Online-Abwesenheitsgebot abzugeben. In diesem Fall ist es erforderlich, dass Du den Höchstbetrag angibst, den Du für einen Artikel zu zahlen bereit bist, und das System wird automatisch in Deinem Namen mitbieten, wenn Deine Lose zum Verkauf stehen.


Du kannst nicht persönlich an der Auktion teilnehmen, möchtest aber trotzdem mitbieten? Kein Problem, denn es gibt zwei bequeme Möglichkeiten: Kommissionsgebote und telefonische Gebote!


Option 2 Kommissionsgebote

Bei einem Kommissionsgebot ist es möglich, einen Höchstbetrag festzulegen, den Du für einen Artikel zu zahlen bereit bist, und ein Mitarbeiter von Chalkwell wird während der Auktion in Deinem Namen bis zu diesem Betrag mitbieten. Kommissionsgebote können persönlich, telefonisch oder per E-Mail abgegeben werden. Bitte beachte jedoch, dass in der Regel eine Debit-/Kreditkarte erforderlich ist, um die Auktion fortzusetzen.


Option 3 Telefonische Gebote

Alternativ kannst Du Dich auch für das telefonische Bieten entscheiden. Gebe einfach ein telefonisches Gebot für die Lose ab, an denen du interessiert bist, und ein Mitarbeiter von Chalkwell ruft dich ein paar Lose vor der Versteigerung des gewünschten Artikels an. Die Mitarbeiter geben in deinem Namen Gebote ab, bis du entweder den Zuschlag erhältst oder dich entscheidest, nicht weiter mitzubieten.


Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass Chalkwell Auctions nicht dafür verantwortlich gemacht werden kann, wenn sie nicht in der Lage sind, Dich zu kontaktieren, wenn Dein Los zum Verkauf kommt. Es ist daher sehr empfehlenswert, dass Du auch ein Kommissionsgebot abgibst, um Deine Gebote abzudecken, falls das Auktionshaus Dich nicht erreichen kann.


Denke daran, dass das Auktionshaus nur eine begrenzte Anzahl von Anrufen für ein bestimmtes Los tätigen kann, daher werden telefonische Gebote nur in der Reihenfolge des Eingangs angenommen.


Egal, ob Du nun Kommissionsgebote oder telefonische Gebote bevorzugst, es gibt mehrere Möglichkeiten, an der Auktion teilzunehmen und möglicherweise einige erstaunliche Schätze zu ergattern.


Falls Du unsicher bist, wie die Kunstwerke in Deiner Wohnung aussehen, dann schau' Dir einfach hier die Bildergalerien an...





Zusammenfassung


Bei einer Auktion mitzubieten ist eine unterhaltsame und aufregende Möglichkeit, aufstrebende Künstler zu unterstützen und die eigene Sammlung um einige einzigartige Stücke zu erweitern. Schaue Dir Los 92 und Los 93 der 25. internationalen Online-Auktion "Artists on the Rise" an und gib‘ deine Gebote ab.

Viel Spaß beim Bieten!


73 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page